Wer Wir Sind

Innovation und Investitionen

Zukunftsorientiert und gestützt auf Erfahrung.

In einer Zeit, in der die internationale Keramikbranche ihre schwerste Krise durchlebte, haben wir intensiv auf Zielstellungen hingearbeitet, die wir uns nie erträumt hätten. Auf dieser Seite werden die letzten Etappen einer Entwicklung zusammengefasst, aus der das heutige Unternehmen Florim hervorgegangen ist, das sich mit Passion, Mut und Innovationsfreude der Zukunft stellt.

Unsere Florim-Werke erfüllen höchste Standards, und es ist unser Ziel, die Unternehmensprozesse beständig zu verbessern und dabei stets auf die Umweltauswirkungen zu achten. Auch unsere Investitionen, die zu wichtigen Neuerungen sowohl bei der Produktion wie auch der Logistik geführt haben, gehen in diese Richtung. Und aus diesen großen Werken stechen zwei hervor. Sie sind vom Aussehen her praktisch gleich, haben die gleiche geballte Spitzentechnologie und sind beide nach Industry 4.0 ausgerichtet.

 

Fabrik 4.0 - Mordano (BO)

Mit einer Investition von 70 Millionen Euro wurde in nur sechs Monaten eine Produktionsanlage von 56.000 qm errichtet, die sich zu dem bereits vorhandenen Werk fügt. Ein neuer, hoch automatisierter Hightech-Pool mit vernetzten Daten- und Anlagensystemen markiert eine neue Realität in der internationalen Keramikbranche. Hier entstehen die großen Platten von Florim.

MEHR ERFAHREN

 

 

 

Fabrik 4.0 – Fiorano Modenese (Modena)

Ein Konzentrat an Technologie und Automatisierung auf einer Fläche von 48.000 Quadratmetern (neben der Hauptniederlassung). Das Werk ist ausschließlich für die Verarbeitung und Logistik der großen Platten Florim Magnum Oversize zuständig.

Aus dem Zusammenspiel der beiden Werke entsteht ein neuer Marktresonanzservice. Von der Bestellung bis zur Bearbeitung, von der Verpackung bis zum Versand wird jede Anfrage exklusiv behandelt und gemäß der neuen Make-To-Order-Logik individuell angepasst.

MEHR ERFAHREN

 

 

Meilensteine der jüngsten Investitionen von Florim

Ein langer Weg hat Florim zur heutigen Betriebsstruktur geführt. Im Energiebereich können wir auf zwei Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen, eine am Standort Fiorano (seit 2011) und eine am Standort Mordano (seit 2017), sowie auf einen Photovoltaik-Park mit einer Leistung von 12,2 MWp zählen. Die Hauptniederlassung in Fiorano Modenese verfügt über 42.000 m2 an Photovoltaikmodulen, die eine Spitzenleistung von 7,7 MWp erreichen können. Die Installation der ersten Photovoltaikmodule wurde 2012 abgeschlossen und dann 2020 modernisiert, während die zweite Anlage mit einer lichtempfindlichen Fläche von 26.000 m2 2019 auf dem Dach von Werk 2 in Betrieb genommen wurde. Im Jahr 2022 wurde eine neue Anlage im Werk Mordano mit einer Fläche von 22.000 m2 und einer Leistung von 4,5 MWp in Betrieb genommen.

Ein Meilenstein in den Investitionen von Florim erfolgte im Jahr 2013, als ein neuer Logistikhof auf 30.000 Quadratmetern mit einem automatischen Hochregallager mit WMS (Warehouse Management System) und Geolokalisierungssystem (GPS und integrierten Kameras) fertiggestellt wurde. Wegweisendes Management für die Keramikindustrie. In der zweiten Hälfte 2020 investierte das Unternehmen in einer längeren Phase eingeschränkter globaler Mobilität in neue Technologien, um näher am Markt und an den wichtigsten Interessengruppen zu sein. In der Florim Gallery, einem multifunktionalen Ausstellungsraum in der Zentrale in Fiorano, wurden zwei neue Räume geschaffen (2013). Zwei Investitionen in die digitale Welt ermöglichen es uns, die Beziehungen zu unseren Partnern zu stärken, auch wenn das Reisen jetzt wieder möglich ist: Florim Arena und Florim Connections.

Fabrik 4.0 Fiorano Modenese (Italien)


Eine große Baustelle nimmt an der Unternehmenszentrale von Florim in Fiorano Modenese Gestalt an. Hier entsteht ein Vorzeigestandort der Industrie 4.0. Die 48.000 Quadratmeter große Anlage, die mit der Produktionsstätte in Mordano verbunden ist, wird dem Handling und der Bearbeitung von großformatigen Platten dienen.

Zu

2017 - Fabrik 4.0 Mordano (Italien)


Ein neuer, hoch automatisierter Hightech-Pool mit vernetzten Daten- und Anlagensystemen markiert eine neue Realität in der internationalen Keramikbranche.

Zu

Den Florim Newsletter abonnieren

Cambia Lingua RU

Se preferisci puoi impostare la lingua del sito per navigarlo in russo

Vai al russo Chiudi / Close

Cambiar idioma

Si prefieres, puedes configurar el idioma del sitio para navegar en español

Ir a la versión en español Chiudi / Close

Sprachwechsel

Sie können die folgenden Sprachen auswählen deutsch

Wechsel zu deutsch Chiudi / Close

Changer langue

Si vous préférez, vous pouvez configurer la langue du site pour naviguer en français

Aller sur la version française Chiudi / Close

Switch language

If you prefer, you can set the website language to browse it in English

Go to the English version Chiudi / Close

Scegli la lingua

Se preferisci puoi impostare la lingua del sito per navigarlo in italiano. Invece, per continuare sul sito inglese clicca sul pulsante chiudi.

Italiano Chiudi / Close