Mori Restaurant

  • Planer sgsm.studio | arch. Sabrina Gallini, arch. Simone Marchiorato
  • Ort Pavia (MI) - IT
  • Kategorie Ho.Re.Ca.
Mori Restaurant

Mori, auf Japanisch "Wald", ist ein Projekt aus Holz und Licht. Der große Raum verwandelt sich in einen Wald mit mehr als 1800 Schwebeschleifen, die manchmal bis zum Boden reichen, was auf das unregelmäßige Muster von Bäumen im Wald schließen lässt.
Vertikalität und Erweiterung sind die Schlüsseldimensionen des Projekts. Der dunkle Hintergrund eliminiert die Grenzen der Wandbox, was das Unendliche durch die goldene Reflexion der Spiegel suggeriert.
Die Regel, die die Geometrie der Natur abstrahiert, durchdringt jedes kompositorische Element. Das Licht, das im Hemd gesponnen wird, arbeitet reflexartig und multipliziert sich in einem kontinuierlichen Bezug zwischen den goldenen Oberflächen der Tische und denen der Decke.

FOTO: sgsm.studio

Kollektion
Farbe
Oberfläche
Formate
Stärke

Industrial/

Floor Gres

Sage

MATT

160x320

6,00 mm

Alle Florim Projekte entdecken

Sehen Sie sich auch die Projekte der anderen Marken der Gruppe an.

Ähnliche Projekte

Den Florim Newsletter abonnieren

Cambia Lingua RU

Se preferisci puoi impostare la lingua del sito per navigarlo in russo

Vai al russo Chiudi / Close

Cambiar idioma

Si prefieres, puedes configurar el idioma del sitio para navegar en español

Ir a la versión en español Chiudi / Close

Sprachwechsel

Sie können die folgenden Sprachen auswählen deutsch

Wechsel zu deutsch Chiudi / Close

Changer langue

Si vous préférez, vous pouvez configurer la langue du site pour naviguer en français

Aller sur la version française Chiudi / Close

Switch language

If you prefer, you can set the website language to browse it in English

Go to the English version Chiudi / Close

Scegli la lingua

Se preferisci puoi impostare la lingua del sito per navigarlo in italiano. Invece, per continuare sul sito inglese clicca sul pulsante chiudi.

Italiano Chiudi / Close