Rex

Die Marke Rex bot Keramikoberflächen an, die von den edelsten natürlichen Materialien inspiriert waren und einen starken dekorativen Charakter für die Schaffung attraktiver, exklusiver, luxuriöser und eleganter Umgebungen lieferte.

 

Die Entwicklung im Luxusdesign

Vor 2022 war FLORIM das „Firmenzeichen“ und alle seine Produkte wurden unter sechs Marken klassifiziert: Floor Gres, Rex, Cerim, Casa dolce Casa-Casamood, CEDIT und FLORIM Stone.

Seit Februar 2022 ist Florim auch eine „Produktmarke“ und die vier „Pioniermarken“ (Floor Gres, Rex, Cerim, Casa dolce Casa-Casamood) haben sich zu vier unterschiedlichen FLORIM-Designvarianten entwickelt – jede mit ihrem eigenen Stil, der von früheren Handelsmarken übernommen wurde.

Die Marke Rex hat sich zum Ausdruck von Architekturdesign von Florim entwickelt.

DIE PRODUKTE ENTDECKEN

 

Die Marke Rex

Die Produkte von Rex konnten dank ihres äußerst dekorativen Charakters zur Gestaltung von Räumen beitragen, als wären sie ein dreidimensionales Möbelstück, um ansprechende und gemütliche Umgebungen zu schaffen. Rex war es möglich, Elemente einzufangen, die für einen Luxus mit einem antiken und eleganten Flair aus der Vergangenheit typisch sind, und sie neu zu interpretieren und zu aktualisieren, um sie in einen wertvollen Designbeitrag zu verwandeln.

 

Die Geschichte der Marke

Die Luxusorientierung dieser Marke ist in ihrer Geschichte verwurzelt. Der für die Name gewählte Name kommuniziert bereits ihre Wertigkeit: Denn Rex leitet sich vom lateinischen „rex, regis“ ab und bedeutet König. Rex stand daher immer für Luxus, Exhibitionismus und unwiderstehlichen Charme, Eigenschaften, die seit jeher durch die Kollektionen der Marke vermittelt werden.

Die Geschichte der Marke begann in den sechziger Jahren (also in den gleichen Jahren wie Floor Gres), als Rex Ceramiche Artistiche in Fiorano Modenese gegründet wurde, ein Unternehmen mit einer für diese Zeit bereits sehr innovativen Vision, das sich mit der künstlerischen Forschung zum Keramikprodukt in industrieller Manier befasst (wie bereits aus dem Namen hervorgeht: „Ceramiche Artistiche“, also „Künstlerische Keramik“).

Rex spezialisierte sich in jenen Jahren auf die Produktion und Vermarktung von aufeinander abgestimmten Bodenbelägen und Wandverkleidungen mit einem sehr eleganten und ausgesuchten Stil.

Mit dem Aufkommen des Einbrandverfahrens wurde das Unternehmen zu einem führenden Unternehmen im Keramiksektor.

Seit jeher war die Positionierung von Rex hoch und das Unternehmen bot elegante und raffinierte High-End-Materialien an, die in der Lage waren, historische Epochen und ferne Orte ins Gedächtnis zu rufen, um auf individuelle hedonistische Bedürfnisse einzugehen. Marketingstudien war schon in fernen Jahrzehnten ein Unterscheidungsmerkmal der Marke.

In den achtziger Jahren begann Rex seine Zusammenarbeit mit einem der bedeutendsten Namen der italienischen Mode, experimentierte mit neuen keramischen Dekorationstechniken und präsentierte sich mit einem nüchternen und eleganten, raffinierten und üppigen Stil. Die ersten Produkte in Holzoptik, die ersten in Lederoptik und die ersten in Gewebeoptik kamen auf den Markt.

In den frühen neunziger Jahren gehörte Rex zu den ersten Herstellern der Branche, die ein neues Material, das Feinsteinzeug, das normalerweise für den Schiffsbau genutzt wird, erforschte, um es dank der Verwendung von Glasurtechniken (in jenen Jahren der klassische Pfeffer-und-Salz-Stil) ästhetisch ansprechend zu machen. Damit eignete sich dieses Material zunehmend auch für Wohnumgebungen.

Von Materialien, die sich an Terrakotta orientierten, gingen wir zu Kollektionen über, die von Schiefer, Travertin und Hölzern inspiriert sind und sich alle durch eine spezifische Botschaft und eine ästhetische Wirkung auszeichnen, die die Vorstellungskraft und Sinne des Verbrauchers anregen. Rex zielte besonders darauf ab, ein menschliches Bedürfnis zu befriedigen, das mit Empfindungen und Emotionen verbunden ist, die den Menschen in seinem täglichen Leben leiten.

Die Konzentration von Rex auf die ästhetische Erforschung von Oberflächen veranlasste das Unternehmen in den neunziger Jahren, die ersten Tönungsmaschinen einzusetzen und die ersten Kollektionen zu kreieren, die durch das Logo „Materia e Colore“ (Materie und Farbe) gekennzeichnet waren und die Verwendung farbiger Massen im Einklang mit der Farbgebung der Produktoberfläche und eine doppelte Presstechnik vorsahen, um besonders auf die dreidimensionale Gestaltung zu achten.

Die Doppelpresstechnik war eine sehr edle Dekorationsmethode, die einen erheblichen Produktionsaufwand erforderte, wenn man zwei Pressphasen für dieselbe Platte zu Dekorationszwecken in Betracht zieht. Diese Technologie ermöglichte es jedoch, die „Struktur“ der Fliese (ihre Textur) zu gestalten, um so ein Produkt zu erhalten, bei dem der Träger, die Oberfläche und die Kanten die gleiche ästhetische Wirkung und die gleiche Farbe hatten. Für die damalige Zeit also ein äußerst innovatives Verfahren.

1994 wurde Rex von Florim übernommen und wurde zu einer seiner klassischen Marken.

 

Die Marke Rex hat sich zum Ausdruck von Architekturdesign von Florim entwickelt.

DIE PRODUKTE ENTDECKEN

Den Florim Newsletter abonnieren

Gem. art. 13 GDPR 2016/679 bestätige ich, dass ich die Hinweise zum Datenschutz gelesen. Ich willige in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten durch Florim S.p.A. SB gemäß Datenschutzerklärung ein.

Ich bin mit der Nutzung meiner persönlichen Daten seitens Florim S.p.A. SB zu kommerziellen Zwecken einverstanden.

Cambia Lingua RU

Se preferisci puoi impostare la lingua del sito per navigarlo in russo

Vai al russo Chiudi / Close

Cambiar idioma

Si prefieres, puedes configurar el idioma del sitio para navegar en español

Ir a la versión en español Chiudi / Close

Sprachwechsel

Sie können die folgenden Sprachen auswählen deutsch

Wechsel zu deutsch Chiudi / Close

Changer langue

Si vous préférez, vous pouvez configurer la langue du site pour naviguer en français

Aller sur la version française Chiudi / Close

Switch language

If you prefer, you can set the website language to browse it in English

Go to the English version Chiudi / Close

Scegli la lingua

Se preferisci puoi impostare la lingua del sito per navigarlo in italiano. Invece, per continuare sul sito inglese clicca sul pulsante chiudi.

Italiano Chiudi / Close